Nachrichten

Kunsttherapie mit Beate Heinen

am Freitag, den 30. August 2024 um 14:30 Uhr


In diesem Seminar wollen wir folgendem Gedanken nachgehen:
„Achtsamkeit und Mut für das eigene Leben“

In der Kunsttherapie stehen Bilder als Zeichen für die Welt in der ein Mensch lebt.
Wir möchten uns dieser Welt behutsam nähern und im kreativen Tun Neues entdecken.

Leitung:
• Beate Heinen, Künstlerin und Kunsttherapeutin
• Ulrich Heinen, Kunsttherapeut

Kosten: 30,00 € (inklusive Pausensnack)

Anmeldung bis zum 27.08.2024 unter: resonanzraum@dernbacher.de

Ein weiterer Kurs findet am 22. November 2024 um 14:30 Uhr statt. Ausführliche Informationen finden Sie im ⇒ Gesamtprogramm.

Was bedeutet Kunsttherapie?
„Das Innere auf einem schönen Weg nach außen bringen.“
(Zitat einer Teilnehmerin vom 15. Sept. 2023)

Bei der Kunsttherapie geht es um die Selbstwahrnehmung und -findung. Es geht um die Frage: „Was tut mir gut?“ Und wie man sein Leben umgestalten kann, dass es zur eigenen Persönlichkeit, den eigenen Fähigkeiten und Zielen passt.

Im Seminar wird ein Weg miteinander gegangen, der etwas in Bewegung setzen möchte. Jede/r Teilnehmer/in soll mit einem guten Gefühl nach Hause gehen.